Kostenlose Lieferung ab 200 € Bestellwert!
WARENKORB0

WEIHNACHTEN 2019! GEBEN SIE VOR DEM GROSSEN TAG IHRE BESTELLUNG AUF, UM DIE LIEFERUNG ZU GARANTIEREN!!

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wichtige Informationen für Verbraucher

Nachfolgend finden Sie alle wesentlichen Verbraucherinformationen, zu deren Mitteilung wir gesetzlich verpflichtet sind.

1. Identität und Anschrift des Anbieters/Unternehmers:
GYM COMPANY
Avenida Corts Catalanes 9-11, 08173 Sant Cugat del Valles (Barcelona)
00 49  (0)322 21 09 89 48
info@gymcompany.de

2. Gewährleistung:
Wir weisen darauf hin, dass Ihnen im Falle der Mangelhaftigkeit gelieferter Ware die gesetzlichen Gewährleistungsrechte gegen uns zustehen.

3. Widerrufsrecht:
Sind Sie Verbraucher steht Ihnen ein Widerrufsrecht zu. Informationen zum Widerrufsrecht, die Widerrufsbelehrung und das Widerrufsformular finden Sie unter https://www.gymcompany.de/widerrufsbelehrung

4. Erkennung und Berichtigung von Eingabefehlern
Vor Absendung Ihrer Bestellung werden Ihnen alle Details Ihrer Bestellung, wie Art und Menge der Ware, Preise, Versandkosten, Ihre Adressangaben und andere für Ihre Bestellung wesentlichen Informationen angezeigt. Sollten einzelne Angaben falsch sein können Sie diese dort ändern, in dem Sie auf „ändern“ klicken und die Angaben korrigieren, bzw. einzelne Artikel entfernen oder Mengenangaben ändern, bevor Sie Ihre Bestellung absenden. Sie können ggfs. den Bestellvorgang auch ganz abbrechen. Nach Absendung Ihrer Bestellung ist die Berichtigung von Eingabefehlern nur noch per E-Mail oder telefonisch möglich.

5. Technische Schritte, die zum Vertragsschluss führen
Am Ende des Bestellvorgangs erscheint eine Bestellübersicht mit allen wesentlichen Informationen zu Ihrer Bestellung. Erst wenn Sie den Button mit „jetzt kaufen“ drücken, geben Sie eine bindende Vertragserklärung ab. Diese können wir dann gemäß unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen annehmen.

6. Speicherung und Zugänglichkeit des Vertragstextes
Der Vertragstext (Die AGB und die Details der Bestellung) wird durch uns gespeichert und Ihnen im Anschluss an die Bestellung per E-Mail zugesandt. Ein späterer Zugang für Sie hierzu besteht nicht. Die AGB sind stets über die Seite abruf-, speicher- und druckbar.

7. Vertragssprachen
Vertragssprache ist deutsch.

8. Lieferbeschränkungen
Wir liefern in folgende Länder/Regionen:
Weltweit

9. Zahlungsmittel:
Wir akzeptieren folgende Zahlungsmittel:
PayPal, Kreditkarte, Überweisung, Amazon Pay und Klarna (auf Rechnung / Sofortüberweisung / Ratenzahlung)

10. Informationen zur Online-Streitbeilegung: 

Die von der EU bereitgestellte Plattform zur Online Streitbeilegung (sog. OS-Plattform) stellt eine zentrale Anlaufstelle für Verbraucher und Unternehmer dar, Streitigkeiten im Zusammenhang mit Online- Kaufverträgen und Online-Dienstverträgen zwischen einem in der EU wohnenden Verbraucher und einem in der EU niedergelassenen Unternehmer, außergerichtlich beizulegen. Die OS-Plattform ist unter folgendem Link erreichbar: <http://ec.europa.eu/consumers/odr>
 
11. Alternative Streitbeilegung
Wir nehmen an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nicht teil.

12. Klarnas Zahlungsoptionen

In Zusammenarbeit mit Klarna Bank AB (publ), Sveavägen 46, 111 34 Stockholm, Schweden, bieten wir die folgenden Zahlungsoptionen an. Die Zahlung erfolgt jeweils an Klarna:

  • Rechnung: Die Zahlungsfrist beträgt 14 Tagen ab Versand der Ware. Die Rechnungsbedingungen finden Sie hier.
  • Ratenkauf: Mit dem Finanzierungsservice von Klarna können Sie Ihren Einkauf flexibel in monatlichen Raten von mindestens 1/24 des Gesamtbetrages (mindestens jedoch 6,95 EUR) oder unter den sonst in der Kasse angegebenen Bedingungen bezahlen. Die Ratenzahlung ist jeweils zum Ende des Monats nach Übersendung einer Monatsrechnung durch Klarna fällig. Weitere Informationen zum Ratenkauf einschließlich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der europäischen Standardinformationen für Verbraucherkredite finden Sie hier.
  • Sofort: Die Belastung Ihres Kontos erfolgt unmittelbar nach Abgabe der Bestellung.
  • Lastschrift: Die Abbuchung erfolgt nach Versand der Ware. Der Zeitpunkt wird Ihnen per E-Mail mitgeteilt.

Die Nutzung der Zahlungsarten Rechnung, Ratenkauf und Lastschrift setzt eine positive Bonitätsprüfung voraus. Weitere Informationen und Klarnas Nutzerbedingungen finden Sie hier. Allgemeine Informationen zu Klarna erhalten Sie hier. Ihre personenbezogenen Daten werden von Klarna in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in Klarnas Datenschutzbestimmungen behandelt.